Gemeinsam vielfältig engagiert

für unsere rheinischen Kulturlandschaften

Eifel, Siebengebirge, Bergisches Land, Niederrheinische Bucht und Niederrhein – die charakteristischen Kulturlandschaften des Rheinlandes haben eines gemeinsam:

Sie alle sind durch jahrhundertelange land- und forstwirtschaftliche Nutzung entstanden.

Auch künftig sollen die bäuerlich geprägten rheinischen Kulturlandschaften mit ihrer biologischen Vielfalt erhalten werden.

Wir stehen Ihnen als Partner mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Umsetzung von Naturschutzprojekten mit Landnutzern zur Verfügung.

Nach dem Motto „Naturschutz durch Nutzung“ helfen wir Ihnen:

  • bei Fragen rund um Landwirtschaft und Naturschutz
  • als Partner für kooperative Naturschutzmaßnahmen (Biotop- und Artenschutz)
  • bei Ausgleichs-, Ersatz- und Artenschutzmaßnahmen – von der Planung, Flächensuche und Maßnahmenumsetzung bis zur dauerhaften Pflege und Sicherung
  • bei der treuhänderischen Verwaltung von Naturschutzflächen
  • bei der Erstellung von Gutachten und Klärung von Forschungsfragen
  • als Partner für Öffentlichkeits- und Aufklärungsarbeit
Aktuelles
10.07.2018
Sommerreise von Bundesumweltministerin Schulze führt zu rheinischen Naturschutzmaßnahmen
(13.07.2018) Wenn einer eine Reise tut, so kann er...
Mehr Informationen
04.07.2018
Konzert der besonderen Art im Kreis Kleve
(06.07.2018) Kulturförderung der ganz besonderen Art ist in diesen...
Mehr Informationen
03.07.2018
Mit der „Honigbrache“ die Artenvielfalt fördern!
(05.07.2018) Möglichst viele bunt blühende Flächen, die Pollen und...
Mehr Informationen
21.06.2018
Information am Blühstreifen – Ministerin trifft Landwirte
(29.06.2018) Mit einem großen und bunten Blühstreifen empfingen unser...
Mehr Informationen
22.05.2018
Internationaler Tag der Biologischen Vielfalt
(22.05.2018) Seit dem Jahr 2001 wird der 22. Mai...
Mehr Informationen
20.05.2018
Jeden Tag zum „Bienentag“ machen
(20.05.2018) Der 20. Mai wurde von der Generalversammlung der...
Mehr Informationen
18.05.2018
Wildbienenprojekt im Kindergarten in Vettweiß vorgestellt
(18.05.2018) Der Kindergarten Abenteuerland in Vettweiß hat seinem Namen...
Mehr Informationen
17.05.2018
Artenschutz-Fachtagung zeigt Rahmenbedingungen, Herausforderungen und Lösungen auf
(17.05.2018) Am 08. Mai 2018 veranstaltete die Stiftung Rheinische...
Mehr Informationen
10.07.2018
Sommerreise von Bundesumweltministerin Schulze führt zu rheinischen Naturschutzmaßnahmen
(13.07.2018) Wenn einer eine Reise tut, so kann er...
Mehr Informationen
04.07.2018
Konzert der besonderen Art im Kreis Kleve
(06.07.2018) Kulturförderung der ganz besonderen Art ist in diesen...
Mehr Informationen
03.07.2018
Mit der „Honigbrache“ die Artenvielfalt fördern!
(05.07.2018) Möglichst viele bunt blühende Flächen, die Pollen und...
Mehr Informationen
21.06.2018
Information am Blühstreifen – Ministerin trifft Landwirte
(29.06.2018) Mit einem großen und bunten Blühstreifen empfingen unser...
Mehr Informationen